Jetzt Live:
Mehr Musik! Weniger Gequatsche!
Hör auch unsere anderen Webchannel:

meistgestreamte Künstlerin 2020

Die amerikanische Singer-Songwriterin Billie Eilish ist beim Musikstreamingdienst Spotify im zweiten Jahr in folge die meistgestreamte Künstlerin weltweit.

Nummer eins bei den männern – und überhaupt – ist (international) der Sänger Bad Bunny aus Puerto Rico. Er wurde mehr als 8,3 milliarden mal gestreamt, wie aus dem Spotify-Jahresrückblick ‚Wrapped‘ vom Dienstag hervorgeht. Sein Album ‚yhlqmdlg‘ ist mit etwa 3,3 milliarden streams auch das meistgestreamte Album 2020.

In Deutschland stand auch dieses jahr zum zweiten mal in Folge der Rapper Capital Bra bundesweit als meistgestreamten Künstler da. Die Rapper Apache 207 und Samra belegen Platz zwei und drei im Gesamtranking. Das Album ‚Treppenhaus‘ von Apache 207 belegt den ersten platz bei den Alben in Deutschland. Die meistgestreamte Musikerin auf Spotify ist in Deutschland die Schweizer Rapperin Loredana, gefolgt von Lea.

 

Foto: (Billie EIlish) Kenneth Cappello / Universal Music Group